Unser Wochenende in Bildern 19./20.3.16

Am Freitag war wunderschönes Wetter und wir haben im Garten die warmen Sonnenstrahlen genossen. Ich kann es kaum noch erwarten, das endlich Frühling wird, wir die Gartenmöbel auspacken und den Grill anschmeissen.

Wochenende in Bildern/tagaustagein

 

Am Nachmittag habe ich die Sachen für unsere Ferienwoche bei der Oma gepackt. Mein Mann bekommt jedes Mal Schnappatmung, wenn er sieht, was wir alles mitschleppen. Ich beruhige ihn dann und sage, das es auf der Rückfahrt weniger wird, es funktioniert aber nie. Irgendwas schleppen wir immer von der Oma mit nach Hause. Zum Glück passt in unsern Bus alles rein.

IMG_7624

Am Samstagmorgen habe ich nach dem Frühstück noch ein kleines Vesper für die Fahrt vorbereitet.

Wochenende in bildern/tagaustageinWochenende in Bildern/tagaustagein

Ich kann nicht verreisen, ohne frische Handtücher im Bad und eine saubere Wohnung. Also habe ich noch kurz alles durchgesaugt und dann ging es auf die Autobahn gen Heimat.

Wochenende in Bildern/tagaustagein

Nach drei Stunden Fahrt haben wir einen Zwischenstopp beim Mc gemacht und etwas zu Mittag gegessen.Ich bin kein Fan von Fastfood. Aber mit kleinen Kindern finde ich es praktisch. Für unseren Großen ist es wichtig, das er nicht die ganze Zeit still sitzen muß.  Und für uns als Eltern ist es nicht so stressig, wie in einem „normalen“ Restaurant.

Wochenende in Bildern/tagaustagein

Noch weitere drei Stunden Fahrt und wir genießen den ersten Blick auf die wunderschöne „Skyline“ von Bautzen, die Stadt der Türme, Perle der Oberlausitz und meine Geburtsstadt.

Wochenende in Bildern/tagaustagein

Den Sonntag bei der Oma haben wir gechillt, Papa hat mit dem kleinen Prinzen Märchen geschaut und Oma hat uns mit ihrem guten Essen verwöhnt. Schön sich mal um nichts kümmern zu müssen.

Wochenende in Bildern/tagaustagein

Am Sonntagnachmittag haben wir den Papa nach Dresden zum Flughafen gebracht. Das Wetter ist alles andere als frühlingshaft, hoffentlich versinken nächste Woche die Ostereier nicht im Matsch.

Wochenende in Bildern/tagaustagein

Auf dem Dresdner Flughafen ist immer tote Hose, wenn ich mal da bin. Die Jungs wollten Flugzeuge sehen, aber es war einfach keins da. Das waren die beiden ziemlich enttäuscht. Der Papa hat zum Trost und zum Abschied noch ein Eis ausgegeben. Dann ging es für alle nach Hause zu Oma und für den Gatten zurück nach Stuttgart.

Mehr Wochenenden in Bildern gibt es, wie immer bei Susanne von geborgen-wachsen.de.

Und wie war Dein Wochenende?

Alles Liebe

Kerstin

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort