schneller Reissalat

Schneller Reissalat

Wenn es bei uns Reis gibt, koche ich immer etwas mehr. Von dem Rest zaubere ich dann einen schnellen und leckeren Reissalat.

Das Rezept möchte ich Euch nicht vorenthalten, weil er absolut simpel und schnell zubereitet ist.

Zutaten für den schnellen Reissalat:

ca. 200 Gramm gekochten Reis

ein Glas Perlzwiebeln

ein Glas Paprikastreifen

eine Dose Thunfisch im eigenen Saft

ein halbes Glas Miracel Whip oder saure Sahne

Salz und frisch gemahlenen Pfeffer

schneller Reissalat

Alles miteinander vermengen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Das ganze kurz ziehen lassen und mit einem frischen Baguette servieren.

Der Reissalat ist übrigens auch jedem Büffet sehr beliebt.

Das Rezept stammt nicht von mir, sondern von Annemarie Strorsberg. Auf ihrer Homepage findet ihr noch viele weitere leckere Rezepte für den Thermomix.

Alles Liebe

Kerstin

HIER gibt’s noch mehr Rezepte und HIER unseren wöchentlichen Speiseplan.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort