Erdbeerkuchen Rezept – einfach und schnell

Letztes Wochenende hatten wir Kaffeegäste. Ich hab nach langer Zeit einmal wieder eine Erdbeer-Schoko-Splitter-Torte gebacken. Dieses leckere und schnelle Erdbeerkuchen Rezept möchte ich euch heute gern mal vorstellen. Da ich knapp mit der Zeit war, habe ich mir einen Biskuit-Boden vom Bäcker geholt. Je nach Zeit könnt ihr selbst entscheiden, ob ihr ihn selber backt oder kauft.

Erdbeerkuchen Rezept

Ich habe die Torte mit Thermomix und der Kitchenaid gebacken. Ihr könnt die Torte auch mit jeder anderen Küchenmaschine zubereiten. Unsere Gäste waren begeistert und ich hoffe, ihr seid es auch.

Erdbeerkuchen – Zutaten:

Boden:

  • 100 Gramm Butter oder Margarine
  • 50 Gramm Zucker
  • 130 Gramm Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 2 Eier

Erdbeerkuchen – Zubereitung:

  1. Margarine und Zucker 1 Minute/Stufe 4 verrühren
  2. 2 Eier dazu 30 Sekunden/Stufe4
  3. mit Mehl und Backpulver nochmal 20 Sekunden/Stufe 4 verrühren
  4. Teig in eine gefettete Springform geben und ca. 20 Minuten bei 170 Grad Umluft backen.

Erdbeerkuchen Rezept-Erdbeer-Schoko-Splitter-Torte

Zutaten:

Ganache:

  • 100 Gramm dunkle Kuvertüre
  • 100 Gramm Schlagsahne

Zubereitung:

  1. Kuvertüre 5 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern
  2. Sahne dazugeben und 5 Minuten/37 Grad/Stufe 2 schmelzen und gleich auf den ausgekühlten Boden gleichmäßig verteilen.

 

Erdbeer-Schoko-Splitter-Torte1

Zutaten:

Erdbeeren und Creme:

  • 600 Gramm Erdbeeren
  • 250 Gramm Schlagsahne
  • 250 Gramm Macarpone
  • 100 Gramm Schokoraspel
  • 250 Gramm Quark
  • 50 Gramm Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • etwas Kakao

Wochenenende-in-Bildern-24.7.16-6

Zubereitung:

  1. Erdbeeren putzen, waschen, vierteln und auf dem Boden verteilen
  2. Mascarpone, Quark, Zucker und Vanillezucker 30 Sekunden/Stufe 4 verrühren
  3. Schlagsahne mit Mixer schlagen und Schokoraspel dazu
  4. das ganze dann unter die Quark-Marcarpone-Masse heben und gleichmäßig auf den Erdbeeren verteilen
  5. Kuchen 2 – 3 Stunden kalt stellen
  6. kurz vor dem Verzehr mit Kakao bestäuben und Erdbeeren verzieren.

Erdbeer-Schoko-Splitter-Torte5

Hier gibt es noch mehr Rezepte und die Vorlage zu meinem Speiseplan, die ihr euch kostenlos ausdrucken und laminieren könnt.

P. S. Wollt ihr Informationen über neue Blogposts und den wöchentlichen Speiseplan, dann tragt euch einfach in die Mail-Liste ein oder folgt mir auf Facebook. Wollt ihr mehr Persönliches sehen, dann folgt mir auf Instagram. Da erzähle ich jeden Morgen ein paar Schwänke aus meinem Leben.

2 Kommentare

  1. 7. September 2016 / 16:05

    Schaut lecker aus, habe ich gleich mal auf Pinterest gepinnt

    • Kerstin
      Autor
      7. September 2016 / 18:22

      Hallo Stefanie, das freut mich. Die ist auch wirklich lecker und schnell gemacht. Liebe Grüße Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.