5 Bilder für 5 Tage – Freitagslieblinge

Diese Woche war ein ganz neuer Start für uns. Der Große hatte am Montag seinen ersten „richtigen“ Schultag und der Kleine war die ganze Woche bis zum frühen Nachmittag im Kindergarten. Und ich…ja…ich hatte seit fast 6 Jahren mal wieder ein paar Vormittage nur für mich. Die habe ich dann auch ordentlich genutzt. Ich war beim Nägel machen, zur Fußpflege, hab mit einer Freundin den Vormittag verratscht und konnte einmal ohne Unterbrechung einen Blogbeitrag inklusive Basteleien fertig machen.

Versteht mich nicht falsch. Ich bin gern Mama und verbringe gern Zeit mit den Kids. Aber nach so langer Zeit „nur für die Familien da sein“, genieße ich jetzt die Augenblicke für mich. Und ich merke, dass ich ruhiger und ausgeglichener bin, wenn die Jungs am Nachmittag nach Hause kommen…

 5 Bilder für 5 Tage – Freitagslieblinge

Aber nun zu meinen 5 Freitagslieblingen:

  1. Lieblingsbuch der Woche
  2. Lieblingsessen der Woche
  3. Lieblingsmoment mit meinen Kindern
  4. Lieblings-Mama-Moment nur für mich und
  5. Lieblings-Inspiration der Woche

Lieblingsbuch der Woche

Mich beschäftigt immer mal wieder das Thema nach dem Woher und Wohin. Ich mach mir Gedanken, warum alles so ist, wie es ist. Wo mein Weg, unser Weg und überhaupt alles, was um uns herum passiert, hinführen wird. Ich bekam dieses Buch empfohlen. Das liegt jetzt auf meinem Nachttisch und wartet, gelesen zu werden.

das-erbe-von-atlantis

Lieblingsessen der Woche

Nomnom, so viele leckere Sachen gab es diese Woche. Angefangen mit einer Kirschtomaten-Focaccia, Zucchini-Nudeln, Tomatenbrot, Pasta mit Tomatensauce und einem Sommer-Croissant. Ich konnte mich nicht für ein Essen entscheiden, darum habe ich euch mal alle reingepackt.

freitagslieblinge-food

Lieblingsmoment mit meinen Kindern

Dieser Schnappschuss: Als der Kleinen seinen großen Bruder mit den Worten: „Viel Daass in der Tule, Laui…(ich übersetz mal: Viel Spaß in der Schule, Laurenz) zum Schultaxi brachte…Ich hab jetzt noch was im Auge, wenn ich daran denke…Schluchz…

erster-schultag

Lieblings-Mama-Moment nur für mich

Meine Blumenvase mit frischen Blumen aus dem Garten zu befüllen…Ne, natürlich nicht…Ich war nach acht Jahren mal wieder meine Nägel machen lassen. Naturnagelverstärkung, weil sie gerade in alle Himmelsrichtungen absplittern und mich das total nervt…Me-Time…Davon gibt es natürlich kein Bild ;-))

 

Lieblings-Inspiration der Woche

Der Herbst…Ich hab eine kleine herbstliche Dekoration gebastelt…Regenschirmchen aus Teesieben…und über unseren Esstisch gehangen…

regenschirme-aus-teesieben

Noch mehr Freitagslieblinge gibt es bei berlinmittemom.

Ich wünsche Euch ein wunderschönes sonniges Wochenende…

 

2 Kommentare

  • Ella 29. September 2016 auf 9:55

    Hallo Kerstin,

    das Buch klingt interessant 🙂 Berichtest du wenn du es gelesen hast?
    ich habe jetzt auch mal wieder mehr Zeit für mich. Bei mir sind die Mädchen 3 und 5
    jetzt beide im Kindergarten. Und ich komme auch wieder mehr zum Bloggen 😛
    Dein Blog gefällt mir sehr sehr gut.

    Liebe Grüße
    Ella

    Antwort
    • Kerstin 29. September 2016 auf 12:23

      3 und 5, ist fast wie bei mir. Ich mach auch drei Kreuze, jetzt, wo der Kleine im Kindergarten ist. Ich hab trotzdem noch sooo viel zu tun, dass ich mich ständig gestresst fühle. Ich weiß noch gar nicht, wie das ab Januar werden soll, wenn ich wieder arbeiten gehen muss. Zwar nur stundenweise aber trotzdem…Irgendwie wird es nicht weniger… Und danke für das Kompliment. Ich schau mal bei Dir vorbei. Liebe Grüße Kerstin

      Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.