Alltagshaeppchen3

Alltagshäppchen #1

Gepostet am: 30. Januar 2017

In meiner neuen Rubrik Alltagshäppchen gebe ich immer mal wieder kleine Einblicke in unseren Alltag.

Das war wohl nichts, mit dem gewohnten Montags-Rhythmus. Nachdem der Große gestern mit Magen-Darm und Fieber nieder lag, hat sich der Kleine heut Nacht gleich angeschlossen. Zwei Kinder, denen vorn und hinten alles rausschießt, Berge von Wäsche und der „Duft“ überall. Da fing die Woche gleich gut an.

Dazu kam, dass heut ein neue Schaltschrank im Keller eingebaut wurde. Das hieß den ganzen Tag keinen Strom, keine Heizung, kein Fernsehen, kein WLAN und keine Wäsche waschen. 

Zum Glück habe ich den Ofen anheizen können, dass wir nicht frieren mussten. Essen war heut eh nebensächlich. Ich war froh, dass die Jungs genügend tranken. Und während der Kleine den ganzen Tag schlief, haben Laurenz und ich uns die Zeit mit Büchern, malen und Netflix vertrieben. Ade Datenvolumen…

Aber so ist das halt manchmal. Unverhofft kommt oft.

Alles Liebe

Kerstin

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort