Wochenplan

Speiseplan für die KW 05/2017

Gepostet am: 27. Januar 2017

Ich sitze im Café und warte auf eine Freundin, mit der ich zum Frühstück verabredet bin. Weil es sich nicht lohnt, nach dem Kindergarten noch einmal nach Hause zu fahren, hab ich meinen Mac mitgenommen. Jetzt stell ich einfach von hier unseren Speiseplan zusammen. 

Speiseplan für die KW 05/2017

Speiseplan Wochenspeiseplan Was koche ich heute

 Samstag

Sonntag 

  • Gyros, Tzaziki, Krautsalat und Reis 

Montag

  • Ragout mit gemischten Gemüse (aus der Zeitschrift „Mein Zaubertopf“ Feb./März S.27)

Dienstag

  • Kraut-Spätzle

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

  • Spinat-Nudel-Pfanne optional die Reste vom Eintopf

 

HIER geht’s zu den Speiseplänen der vergangenen Wochen und HIER gibt’s noch mehr Rezepte.

Alles Liebe

Kerstin

4 Kommentare

  • Patricia 28. Januar 2017 auf 11:40

    Hallo Kerstin,
    eine tolle Seite hast du! Die Idee, den Wochenspeiseplan jede Woche auf dem Blog zu posten und Rezepte zu verlinken finde ich total klasse. Ich lasse mich jetzt erst mal von deinen Rezepten inspirieren! 🙂

    Liebe Grüße, Patricia

    Antwort
    • Kerstin 29. Januar 2017 auf 10:39

      Hallo Patricia, vielen Dank. Ich plane schon viele Jahre unseren Speiseplan. Das erleichtert mir vieles und ich hab nicht jeden Tag den Stress, mir zu überlegen, was ich denn nun wieder kochen soll. Es ist nix besonderes, einfache schnelle Gerichte. LG Kerstin

      Antwort
  • Maria 5. Februar 2017 auf 18:32

    Der Speiseplan sieht wirklich super aus und auch schön gesund! Ich werde undebingt ein paar der Rezepte ausprobieren müssen!

    Verwendest du, um dein Gemüse zu verarbeitn, ganz klassisch ein Messer oder hast du einen Gemüsehobel daheim? Ich selber habe einen Hobel von Börner, der ist wirklich richtig hilfreich.

    Antwort
    • Kerstin 5. Februar 2017 auf 23:02

      Hallo Maria, vielen Dank. Ich schneide mein Gemüse im Thermomix oder mit den Hobeln der Kitchenaid. Für ganz kleine Sachen nehme ich auch das Messer. VG Kerstin

      Antwort

Hinterlasse eine Antwort