Bücherregal

Unsere Lieblingskinderbücher – Blogparade #vorlesentutkinderngut

Posted: 3. Januar 2017 by Kerstin

*AFFILIATE PARTNER PROGRAMME

Ich war als Kind eine richtige Fernseh-Eule. Wann immer ich konnte, hab ich vor der Glotze gesessen. Das DDR-Fernsehprogramm bestand damals nur aus zwei Sendern und meistens kam nur Mist. Irgendwann hab ich das Lesen für mich entdeckt. Wann immer ich konnte, hab ich mich in meine Bücherwelt vergraben. Hat mich ein Buch gefesselt, hab ich sogar nachts unter der Bettdecke gelesen. Mit Taschenlampe und kurz vorm Ersticken, still und heimlich, damit mein kleiner Bruder nicht wach wird. Aber die Pfeife hat gepetzt und ich hab jedes Mal einen Anschiss kassiert 😉

Bücherwurm oder Leseratte

Ich lese heute noch gern. Aber wie das im Alltag so ist, hat man nur Abends Zeit und da mir fallen nach ein paar Seiten die Augen zu. Auf Anraten meiner Mutti hab ich mir kürzlich die Kindle App auf mein iPhone geladen. Mit der kann ich lesen und mir vorlesen lassen. Wie praktisch! Vielleicht bekomme ich jetzt mal wieder ein Buch fertig.

Um jetzt mal die Kurve zu bekommen, Kati von Kuchen, Kind und Kegel hat zur Blogparade

#vorlesentutkinderngut

aufgerufen.

Das find ich klasse! Da mach ich mit! Kinder sollten viel mehr lesen oder vorgelesen bekommen. Meine Jungs sind leider kein Paradebeispiel für gute Zuhörer. Ich würde euch etwas vor flunkern, wenn ich sag:

Sie sitzen in trauter Eintracht und hören mir gespannt beim Vorlesen zu…

Phaaa, schön wär’s…Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf und nötige sie jeden Abend wenigstens zur Gutenachtgeschichte.

Trotzdem möchte ich euch heut unser Lieblingskinderbücher vorstellen. Zum Teil sind es Klassiker aus meiner Kinderzeit, zum Teil neue Bücher. Vielleicht ist für eure Kids etwas dabei. Bücher kann man nie genug haben und als Geschenk sind sie (fast) immer geeignet.

Das Dicke Buch vom Dr. Brumm

Pettersson zeltet

Jetzt bin ich gespannt, was ihr euren Kindern so vorlest? Freu mich über eure Kommentare.

Alles Liebe

Kerstin

Ich nehme an Affilliate Partnerprogrammen teil. Wenn Du über den mit * markierten Link Produkte kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis des Produktes ändert sich für Dich nicht.

2 Comments

  • ideas4parents 8. Januar 2017 at 22:14

    Die Bücher in eurem Regal sind toll zu erreichen, Kerstin. Die kleine Spinne Widerlich mögen wir auch 🙂
    Wie wir vorlesen oder auch mal nicht, steht hier: http://ideas4parents.com/blogparade-vorlesen/

    Liebe Grüße,
    ideas4parents – Gila

    Reply
    • Kerstin 10. Januar 2017 at 9:39

      Hallo Gila, das Regal ist echt spitze. Unsere anderen Bücher haben wir in einem anderen Regal ganz oben. Da kommen die Kids gar nicht ran. Deshalb fand ich das hier ganz praktisch für die „Selbstbedienung“. LG Kerstin

      Reply

Leave a Reply