Wochenende in Bildern 12 von 12

Wochenende in Bildern vs. 12 von 12

Gepostet am: 12. Februar 2017

Heut beißt sich die Katze in den Schwanz. Ausgerechnet dann, wenn ich mal wieder ein Wochenende in Bildern machen möchte, ist auch 12 von 12 wieder dran. Macht aber nix. Ich bin da relativ entspannt und mach einfach eine Gemeinschaftproduktion. Hier kommt also

Wochenende in Bildern vs. 12 von 12 im Februar 2017

Dieses Wochenende stand ganz im Zeichen der Kinder mit einer Einladung zum Kindergeburtstag und einem spontanen Besuch beim Kinderfasching.

Samstag

Samstag Vormittag war noch mal der Handwerker da, ein alter „Motorrad-Kumpel“ des Mannes. Wir haben noch einmal Einzelheiten bzgl. unseres Umbaus besprochen. Nebenbei haben wir ein Käffchen geschlürft und bisschen geratscht.

Wochenende in Bildern 12 von 12

Die Kinder haben inzwischen das Kinderzimmer umgeräumt und den Pokertisch samt Getränken für die nachmittägliche Pokerrunde zurechtgestellt.?

Wochenenende in Bildern 12 von 12Während Ludwig und Papa ein Mittagsschläfchen hielten, haben Laurenz und ich uns für den Kindergeburtstag fertig gemacht. Ich hab ja hier schon mal erzählt, dass es seine aller erste Einladung zu einem Kindergeburtstag war. Er war den ganzen Tag total hibbelig. Weil die Mama vom Geburtstagskind „angedroht“ hat, dass es ein Sektchen geben wird, sind wir sicherheitshalber mit der Bahn zur Party gefahren.

Wochenende in Bildern 12 von 12

Der Kindergeburtstag verlief harmonisch ab. Die Gedanken, die sich die Mama vom Geburtstagskind gemacht hatte, wären gar nicht nötig gewesen. Es ist schon eine kleine Herausforderung mit Autisten eine Party zu planen. Man muss auf so viele kleine Details achten. War aber alles entspannt. Die Kids hatten Spaß und die Mamas hatten Zeit, sich zu unterhalten.

Wochenende in Bildern 12 von 12

Sonntag

Am Sonntag fingen die Jungs gleich Morgens an, sich zu verkleiden. Sie wollten unbedingt Fasching spielen.

Wochenende in Bildern 12 von 12

Der Kleine hat dem Großen die Maske abgeluchst, die er am Kindergeburtstag gebastelt hatte. Er fand sich damit tot schick. War natürlich gleich wieder Zündstoff und ich musste schlichten, damit das ganze nicht wieder in Heulerei ausartete.

Wochenende in Bildern

Während ich mit den Parteien im Schlichtungsgespräch war, hat der Mann das Frühstück gemacht und wir haben gefrühstückt.

Wochenende in Bildern 12 von 12

Ich hab anschließend, wie jeden Sonntag, meine Wäsche sortiert. Der Mann hat den Baudreck von der Hofeinfahrt gefegt. Denn da lag noch jede Menge Baudreck rum, der jetzt erst, nachdem der Schnee komplett weggetaut war, zu sehen war. Der lag noch da rum und war jetzt erst, nachdem der Schnee weggetaut war, richtig zu sehen. Geht natürlich gar nicht hier im Schwabenländle!!!

Am Nachmittag fiel mir ein, dass im örtliche Faschingsverein Kinderfasching gefeiert wurde. Fix die Kids angezogen, verkleidet waren sie ja schon und ab ging’s zur Faschingsfete.

Wochenende in Bildern 12 von 12

Wochenende in Bildern

Anschliessend waren wir noch kurz bei Oma im Heim und dann hat uns der Gatte zum „Essen“ eingeladen, denn es wäre eh zu spät gewesen, noch Gulasch zu kochen. Also ging es dahin, wo es immer hin geht…MC lässt grüßen.

Und das war es auch schon, unsere Wochenendeinbildernundzwölfvonzwölf-Gemeinschaftsproduktion.

Ich verlink den Beitrag mit dem Wochenende in Bildern von geborgen-wachsen.de, dem Sonntagsglück von Soulsistermeetsfriends und dieses Mal mit 12 von 12 von Draußen nur Kännchen.

Was habt ihr so gemacht? Seid ihr schon im Faschingsfieber?

Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche.

Alles Liebe

Kerstin

Falls noch jemand Inspiration braucht, HIER gibt es unseren Wochenspeiseplan.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort