Grüner Spargel Salat mit Erdbeeren und Schafskäse

Grüner Spargel-Salat mit Erdbeeren und Schafskäse

Als Kind fand ich ihn ekelig, heut liebe ich ihn, den Spargel. Besonders der grüne Spargel hat es mir angetan. Den brauch ich nicht schälen, sondern nur die Strünke abschneiden, waschen, fertig. Eines unserer Lieblingsrezepte ist 

 

Grüner Spargel-Salat mit Erdbeeren und Schafskäse

 

Zutaten:

  • 500 Gramm grüner Spargel
  • eine Schale Erdbeeren
  • Bratöl
  • etwas Wasser
  • frisch gemahlenen Pfeffer
  • 3 Löffel Olivenöl
  • Salz oder Fleur de Sel
  • Balsamico Balsam
  • 100 Gramm Schafskäse

 

Salat mit grünem Spargel und Erdbeeren

 

Zubereitung:

Den grünen Spargel putzen, waschen und in Stücke schneiden. Mit dem Bratöl in einer Pfanne anbraten und mit etwas Wasser ablöschen.

Den Spargel weiter braten, bis er, eurem Geschmack entsprechend, gegart ist. 

Nach dem Braten Salzen, beiseite stellen und abkühlen lassen.

Die Erdbeeren nun ebenfalls waschen, putzen und in Stücke schneiden.

Den ausgekühlten Spargel mit dem Olivenöl und dem Balsamico Balsam vermengen. Etwas frisch gemahlenen Pfeffer darüber geben und darauf den Schafskäse zerbröseln.

Auf einem schönen tiefen Teller anrichten, mit dem Balsamico Balsam noch etwas dekorieren. So ein Chi-Chi braucht mein Mann nedde… 😉 Aber ich finde, das Auge isst schließlich mit, oder?

 

Gruener-Spargel-Salat-mit-Erdbeeren-und-Schafskaese

 

Verratet mir doch euer liebstes Spargel- oder Erdbeer-Rezept.

Alles Liebe

Kerstin

Falls ihr noch mehr Inspiration braucht:

HIER geht’s zu den Speiseplänen der vergangenen Wochen und HIER gibt’s noch mehr Rezepte. Und HIER gibt es die Vorlage für meinen Speiseplan zum Ausdrucken und Laminieren.

1 Kommentar

  • ideas4parents - Marina 17. Mai 2017 auf 13:59

    Ich habe bis jetzt immer nur Spargelsalat mit weißen Spargel gegessen, aber mit grünem sieht das auch sehr interessant aus 😀
    Muss ich mal ausprobieren. Danke für das Rezept!
    Liebe Grüße
    Marina von ideas4parents

    Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.