Füsse-hochlegen-@Picjumbo-Foto-@Viktor-Hanacek

Tagaustagein macht Pfingstferien

Die letzten 1,5 Jahre habe ich mächtig rangeklotz, um den Blog hier mit Leben zu füllen. Auch im Urlaub konnte ich meine Finger nicht von der Tastatur lassen. Ich muss zugeben, dass die „Bloggerei“ schon ein klein wenig süchtig machen kann.

 

Blogpause

 

 

Diese Ferien sind für uns etwas ganz besonderes. Wir fahren als Familie zum allerersten Mal ganze zwei Wochen in den Urlaub. Zwei Wochen, so lange haben wir noch nie Zeit am Stück für uns gehabt. Aus dem Grund bleibt das Notebook daheim. Der Blog wird es verkraften, wenn ich mir zwei Wochen einmal Auszeit mit der Familie nehme. Mein Mann hat die letzten Wochen viel gearbeitet und wir haben uns kaum gesehen. Die Wochenenden waren auch immer verplant. Ich freu mich darauf, Zeit mit meinen Jungs zu verbringen. Ich freu mich auf Sonne, Strand, Meer und gutes italienisches Essen. 

 

Folgt mir auf Instagram

 

Instagram Tagaustagein

 

Meine Kamera nehme ich mit und filmen wollen wir dieses mal auch. Auf meine täglichen Insta-Story müsst ihr natürlich nicht verzichten, die gibt es weiterhin. Wenn euch interessiert, was wir alles machen, dann folgt mir doch auf meinem Instagram-Accont.

 

Wir sehen uns nach Pfingsten

 

Pfingstferien

 

Ansonsten freue ich mich, wenn wir uns nach Pfingsten frisch und erholt wieder „lesen“. Falls ihr bis dahin lange Weile habt, stöbert doch mal im Archiv. Vielleicht findet ihr den einen Artikel oder ein Rezept, was euch interessiert…

Ich wünsche euch schöne Pfingsten und erholsame Feiertage. Und allen die frei haben, einen schönen Urlaub…

 

Alles Liebe

Kerstin

 

 

 

 

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.