Magic Zaubershow für Kids

Hokuspokus – magische Show für kleine Zauberer

#Werbung

Welches Kind schlüpft nicht gern in andere Rollen. Egal ob Vampir, Batman oder Zauberer. Unsere Jungs sind fasziniert von allem Magischen und Mystischen. Darum war die Freude groß, als wir die „Magic Zaubershow für Kids“ von Kosmos ausprobieren durften. Gleich wurde die Verkleidungskiste geplündert. Der schwarze Umhang wurde zum magischen Zaubermantel und sofort sollte die Zaubershow starten.Magic Zaubershow für Kids

Doch dann mußte ich erst einmal einschreiten….“Bremsgeräusch“…so schnell ging es natürlich nicht. Zu einer Zaubershow gehört auf jeden Fall eine gründliche Vorbereitung. Also haben den Zauberkasten in Ruhe ausgepackt und die Requisiten genau angesehen.

Was ist drin, in der Magic Zaubershow?

Im Zauberkasten sind folgende Utensilien enthalten:

  • Karten
  • Papageienkäfig
  • Bananen-Karten
  • Münz-Box mit Münzen
  • Würfel
  • Röntgen-Box
  • Tücher
  • Schnipp-Schnapp-Seil
  • Zauberstab
  • Kartenbox
  • Zauberzylinder
  • Zauberkäfig
  • Magisches Malbuch

Magic Zaubershow für Kids zaubern lernen

Der Inhalt wurde für die Tricks sorgfältig ausgewählt. Eine illustriertes Anleitungsheft liegt bei. Wer noch mehr Unterstützung bei den Tricks benötigt, der kann sich auf der Homepage von Kosmos Erklär-Videos anschauen. Alle Tricks, zu denen es ein Video gibt, sind in der Anleitung gesondert gekennzeichnet.

Ludwig hat ein bisschen geschmollt, dass kein Zylinder mit dabei war. Wir haben ihm dann erklärt, dass ein richtig guter Zauberer auch ohne Zylinder zaubern kann. Und weil er ein richtig guter Zauberer sein wollte, war die Welt auch schnell wieder in Ordnung.

Welche Tricks kann man lernen?

In der Magic Zaubershow sind zwanzig verschieden Zaubertrick enthalten. Die Tricks sind nach unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden unterteilt. Im Anleitungsheft erkennt man das an den Sternen-Symbolen. Die Tricks mit einem Stern sind die leichten, einfachen Tricks. Die Zaubertricks, die etwas mehr Übung verlangen, sind mit zwei und drei Sternen gekennzeichnet. 

Wie alt sollte der Zauberlehrling sein?

Der Zauberkasten ist für Kinder ab 5 Jahre geeignet. Kinder unter 3 Jahre sollten wegen der Kleinteile nicht mit dem Zauberkasten spielen. Ludwig ist zwar erst 4 Jahre alt, hatte aber trotzdem viel Spaß beim Spielen mit dem Zauberkasten. Wir haben ihm ein paar einfache Tricks gezeigt. Ich hätte mich gefreut, wenn Laurenz, der ja nun schon 7 Jahre alt ist, ein bisschen mehr Interesse an den Zaubertricks gezeigt hätte. Er ist sonst immer sehr neugierig und aufgeschlossen, wenn Magie und Zauberei im Spiel ist. Diesmal stand ihm wohl sein Autismus wieder im Weg.

Magic Zaubershow für Kids

Magic Zaubershow im Garten

Natürlich wollte der kleiner Zauberer seine geübten Tricks angemessen präsentieren. Der Garten wurde in eine Zaubershow-Bühne verwandelt. Sogar eine Bank für Zuschauer gab es. Laurenz wollte anfangs nicht mitmachen. Erst als er mitbekam, wie viel Spaß Ludwig hatte, kam er dazu. Es gab ein kurzes Gerangel, weil dann auf einmal beide zaubern wollten.

Wir haben ihnen dann erklärt, dass jeder gute Zauberer einen Assistent hat. Die Aufgabe des Assistenten ist sehr wichtig! Der hilft dem Zauberer und muss auch ab und zu das Publikum ablenken, damit sie nicht merken, wie die Zaubertricks funktionieren. Wir hatten viel Spaß mit unseren beiden Künstlern. Und demnächst müssen wir für unsere Verkleidungskiste noch einen Zylinder besorgen. Den braucht, laut Aussage vom Ludwig, jeder Zauberer, wegen der Kaninchen. 😉

Habt ihr auch so kleine Zauberer zu Hause? Wäre der Zauberkasten auch was für eure Kids? Wenn ja, dann macht doch einfach bei meiner Verlosung mit.

Verlosung

Ich verlose eine Magic Zaubershow für Kids. Bitte beteiligt euch nur am Gewinnspiel, wenn ihr die Teilnahmebedingungen akzeptiert.

  • Hinterlasst mir bitte einen Kommentar unter dem Post und erzählt mir, wer euer liebster Zauberer ist. Egal ob im Märchen oder TV.
  • Folgt Tagaustagein  auf Facebook.
  • Wer den Artikel teilt, bekommt ein 2. Los.
  •  Das Gewinnspiel endet am Mittwoch, den 12.07.2017 um 24.00Uhr.

Viel Glück.🍀

Alles Liebe

Kerstin

Nachtrag vom 13.07.2017: Die Verlosung ist beendet. Gewonnen hat Nadine Wehner. Herzlichen Glückwunsch. Vielen Dank fürs Mitmachen.

 

6 Kommentare

  • Beatrice 8. Juli 2017 auf 9:22

    Ich folge dir bereits bei Facebook. 🙂
    Und meine Lieblingszauberer sind die Hexen und Zauberer der Familie Weasley bei Harry Potter. Die mag ich.

    Liebe Grüße

    Beatrice

    Antwort
  • Nadine Wehner 8. Juli 2017 auf 12:02

    Danke für die tolle Verlosung. Versuche gerne mein Glück für meine Tochter. Ich finde den Zauberer aus das letzte Einhorn toll. Schmendrig. Hoffe er wird sich geschrieben. 😂 Gerne das Gewinnspiel geteilt auf Facebook wo ich dir auch folge unter meinem Namen Nadine Wehner

    Antwort
  • Stefanie Koch 9. Juli 2017 auf 10:58

    Meine Lieblingshexe ist die Kleine Hexe aus dem bekannten Bilderbuch. Zauberer find ich David Copperfield ganz gut den habe ich schon mal live gesehen. L.G. Stefanie Geteilt auf Facebook.

    Antwort
  • Denise 9. Juli 2017 auf 11:13

    Mein Lieblingszauberer ist ganz unkreativ Hatty Potter

    Antwort
  • Thorben Wehner 9. Juli 2017 auf 11:33

    Meine Tochter würde sich sehr freuen. Merlin ist mein liebster Zauberer. Auf Facebook auch teilgenommen und geteilt wo ich dir unter meinem Namen folge.

    Antwort
  • Lili 9. Juli 2017 auf 22:09

    Ah, so spontan fallen mir nur die bösen Hexen und Zauberer aus den Märchen. Aber sie sollen ja kein Beispiel sein!!!

    Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.