bucket-list Januar

Bucket-List Januar 2018 – 5 Dinge, die ich diesen Monat machen möchte

Gepostet am: 4. Januar 2018

Ja, bei uns sind noch Ferien und wir lassen alles ganz ruhig angehen. Der Ludwig durfte heute auch zu Hause bleiben. Orkan Burglind hat heut so heftig gewütet, dass ich keine Lust hatte, aus dem Haus zu gehen. Ganz in Ruhe hab ich meine Wäsche gewaschen, einen Blogpost geschrieben und mir Gedanken für die nächsten Beiträge gemacht. Dann fiel es mir wie Schuppen von den Augen, Menschenskinder, die Bucket-List für Januar hab ich ja noch gar nicht gemacht. Doch bevor ich die erstelle, schau ich erst einmal, was ich von der Dezember-Liste alles streichen konnte.

bucket-List

Was konnte ich von der Liste streichen?

  1. Auf den Weihnachtsmarkt gehen und einen Glühwein trinken. 👍
  2. Verschiedene Plätzchensorten backen. 👍
  3. Meine neuen Kalender beschriften. 👍
  4. Jeden Tag eine Tasse Tee trinken und dabei in einem schönen Buch blättern. 👉
  5. Fünf Seiten mit schönen Handlettering-Buchstaben füllen. 👎

Den Weihnachtsmarkt mit Glühwein haben wir mit einem Besuch auf der Burg Hohenzollern erledigt. Dazu hab ich für Facebook sogar ein kleines Video gemacht. Wenn ihr Mal schauen möchtet: HIER. Verschiedene Plätzchen-Sorten habe ich auch gebacken und natürlich auch verputzt. Zum Beschriften der Kalender habe ich mir einen ganzen Abend mit einer Tasse Tee und schöner Musik Zeit genommen. Das mit dem Tee und dem Buch hat zusammen nichts so geklappt. Einzeln aber schon!

Bloggerin mit Rapunzelzopf bucket-list

Bucket-List Januar – 5 Dinge, die ich diesen Monat machen möchte

Meine Bucket-List Januar2018
  1. An der Aktion „Alle lieben Pasta“ von Clara von Tastesheriff teilnehmen. Ein leckeres Pasta-Rezept kochen und verbloggen.
  2. Zwei Diät-Wochen einlegen.
  3. Einen Tag nur mit meinem Mann verbringen.
  4. Einen Nähtreff besuchen und mir meine Nähmaschine erklären lassen.
  5. Ins Kino gehen.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: