Thermomix Suppen – meine 8 Lieblingsrezepte und die Klassiker bei uns

Wow, was habe ich für eine Resonanz bekommen, als ich an meinem Geburtstag unsere 10 Lieblingsgerichte aus dem Thermomix vorgestellt hab. Viele Leser wollten wissen, was ich sonst noch so gerne im Thermomix koche. Da kam mir die Idee, eine Reihe mit meinen Lieblingsgerichten aus dem Thermomix zu erstellen. Heut fang ich gleich einmal mit den Thermomix Suppen an.

Thermomix Suppen – meine 8 Lieblingsrezepte

Thermomi Suppen

Der Thermomix ist geradezu optimal für Suppen. Sie gehen schnell und schmecken super. Egal zu welcher Jahreszeit, Suppen sind bei uns immer sehr beliebt. Hier kommen meine Lieblingssuppen aus dem Thermomix:

  1. Omas Graupensuppe
  2. Sächsische Kartoffelsuppe
  3. Bohneneintopf mit Kassler
  4. Karotteneintopf mit Cabanossi
  5. Brokkoli-Erbsen-Suppe
  6. Kartoffelsuppe mit Parmesan
  7. schnelle Lauchcremesuppe
  8. Kartoffel-Radischen-Suppe

Hier gibt es noch mehr Rezepte und die Vorlage zu meinem Speiseplan, die ihr euch kostenlos ausdrucken und laminieren könnt. Interessieren euch auch die vergangenen Menüpläne?

Vielleicht möchtet ihr aber auch wissen, was andere so kochen? Dann schaut doch mal in die Töpfe meiner Blogger-Kolleginnen

Und jetzt bin ich gespannt, was bei euch so auf den Tisch kommt. Was sind eure ultimativen Dauerbrenner, die schon aus dem ff kennt und oft kocht? Schreibt mir doch mal in die Kommentare. Vielleicht entdecke ich noch ein paar neue Rezepte.

P. S. In der Rezeptwelt gibt es übrigens eine Seite, wo ihr alle Lieblingsrezepte der Thermomix-Fans anschauen und euch inspirieren lassen könnt.

P. P. S. Wollt ihr Informationen über neue Blogposts und den wöchentlichen Speiseplan, dann tragt euch einfach in die Mail-Liste ein oder folgt mir auf Facebook. Wollt ihr mehr Persönliches sehen, dann folgt mir auf Instagram. Da erzähle ich jeden Morgen ein paar Schwänke aus meinem Leben.

1 Kommentar

  1. Angelique Hinz
    18. April 2018 / 22:18

    Die Wochendlich speiseplän übernehme ich öfter mal, echt klasse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.