Motivations-Montag 16/2018 – von kranken Kindern & Ed Sherran

Der Urlaub war zu Ende und die Schule fing wieder an. Jede Menge Termine standen bei mir in der letzten Woche an. Mit ein bisschen Organisation schaffe ich das, dachte ich mir. PUSTEKUCHEN… Laurenz war krank und musste daheim bleiben. Der Kindergarten hat gestreikt und auch Ludwig war einen Tag zu Hause. Ich war mit dem Kopf bei ständig wo anders und konnte mich nicht konzentrieren. Kennt ihr auch solche Wochen? Ich hoffe, dass es nächste Woche besser wird.

Motivations-Montag 16/2018Motivations-Montag

Auf meiner Motivations-Karte für diese Woche stand Folgendes:

Tanz mal drüber nach!

Und auf der Rückseite war zu lesen:

So einfach es auch klingt: Manchmal hilft es, die Musik aufzudrehen, den Kopf auszuschalten und einfach darauf los zu tanzen. Am nächsten Tag sieht die Welt schon wieder ganz anders aus.

Lifestyleblog ü40

Das lass ich jetzt einfach mal so stehen. Im Moment mach ich das ganz oft. Ich setze mir meine neuen Kopfhörer* ein und höre Ed Sheeran. Und wenn tagsüber keiner daheim ist, lass ich es schon mal richtig rocken. Ich tanze wie eine Wilde und singe aus vollem Halse laut und falsch mit. Das ist so herrlich befreiend. Man bekommt tatsächlich den Kopf dabei frei.

Probiert es ruhig mal aus!

Wollt ihr wissen, wie die vergangenen Motivations-Montage aussahen? Dann schaut doch mal HIER. Und HIER kann man übrigens die tollen Karten bestellen.

*AFFILIATE PARTNER PROGRAMME

Ich nehme an Affiliate Partnerprogrammen teil. Wenn ihr über den mit * markierten Link Produkte kauft, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis des Produktes ändert dadurch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.