Motivations-Montag

Motivations-Montag 17/2018 – von einem neuen Mitbewohner und davon, sich mal was zu trauen…

Gepostet am: 23. April 2018

Ihr habt es ja schon alle mitbekommen. Seit letztem Sonntag wohnt Max bei uns, ein 6 Monate alter französischer Bulldoggen Rüde. Max hat meine vergangene Woche erst einmal gehörig auf den Kopf gestellt. Ich muss meinen Tag jetzt ganz anders planen. Ein junger Hund braucht regelmäßig seine Gassi-Runden. So allerhand Zeug musste ich auch erst einmal besorgen. Aber all das mach ich von Herzen gern. Denn schon nach dieser einen Woche ist es, als würde Max schon immer hier wohnen. Besonders Laurenz, der bis jetzt immer so viel Angst vor Hunden hatte, taut richtig auf. Das ist so schön zu sehen und macht uns alle glücklich. Passend zu dem Schritt, uns einen Hund zu holen, ist auch der Spruch auf meiner heutigen Motivations-Karte.

Motivations-Montag 17/2018

Montagsmotivations

Auf der Karte, die ich heute gezogen habe, stand folgender Satz:

Mit Mut fangen die schönsten Geschichten an.

Auf der Rückseite stand diese Übung:

Sei einmal pro Woche mutig und tue Dinge, die du noch nie gemacht hast. Einen neuen Weg zur Arbeit gehen oder ein Gespräch mit einer fremden Person – Trau dich!

Motivations-Montag

Mutig, ja, mutig war die Entscheidung, sich einen Hund zu holen. Mutig, weil wir nicht wussten, wie Laurenz darauf reagiert und wie er damit klar kommt. Genau dieser Mut wurde aber belohnt. Ich bin so glücklich darüber, das wir so mutig waren und diese Entscheidung getroffen haben.

Was würdet ihr euch diese Woche mal trauen?

Wollt ihr wissen, wie die vergangenen Motivations-Montage aussahen? Dann schaut doch mal HIER. Und HIER kann man übrigens die tollen Karten bestellen.

Motivations-Montag

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.