Erdbeerlimonade selber machen

Erdbeer küsst Minze – meine 3 Lieblingsrezepte für Erdbeerlimonade

Gepostet am: 1. Mai 2018

Vergangenes Wochenende war es super warm bei uns. Fast schon zu warm für Mitte April. Mein Mann brachte vom Einkaufen eine große Stiege Erdbeeren mit. Aus dem einen Teil Erdbeeren habe ich leckere Erdbeerlimonade gemacht, aus dem anderen Teil Erdbeer-Bowle. Die Limonade habe ich in einen Getränkespender (ähnlich DIESEM*) gefüllt, den ich mir vor langer Zeit einmal gekauft hatte. So konnten sich die Kinder selber bedienen. An Erdbeeren könnte ich mich immer dumm und dusselig essen. Sie schmecken nicht nur lecker, sie sind auch gesund und machen nicht dick. Außer natürlich, man isst sie mit einer großen Portion Schlagsahne.

Ich zeige euch heute einmal drei verschiedene Varianten, wie ihr leckere Erdbeerlimonade selber machen könnt.

Leckere Erdbeerlimonade selber machen

Variante 1  – mit frischen Erdbeeren

Zutaten:

  • 500 Gramm Erdbeeren
  • 100 Gramm Zucker
  • ein paar Stängel Zitronenmelisse
  • 100 ml Rhabarber-Sirup
  • 2 Zitronen
  • Eiswürfel
  • Sprudel

Erdbeerlimonade Thermomix

Zubereitung:

  1. Die Erdbeeren putzen, waschen und vierteln. Mit dem Zucker vermischen und eine Stunde ziehen lassen.
  2. Die Zitronenmelisse waschen und die Blättchen knicken. Die Zitronen in Scheiben schneiden.
  3. Die Erdbeeren in einen Krug umfüllen. Die Melisse, den Rhabarber-Sirup, die Zitronen und die Eiswürfel dazugeben und mit Sprudel auffüllen.

Variante 2 – im Thermomix

Rezept Erdbeerlimonade

Zutaten:

  • 500 Gramm frische Erdbeeren
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 80 Gramm Kokosblütenzucker
  • 80 Gramm Zitronensaft
  • je einen Stängel Minze und Zitronenmelisse
  • eine Flasche kalten Sprudel
  • Eiswürfel

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten außer Sprudel und Eiswürfel in den Thermomix geben und eine Minute Stufe 9 mixen. In einen Krug umfüllen, die Eiswürfel dazugeben und mit Sprudel auffüllen.
  2. Kleiner Tipp: Anstelle Sprudel kann man das ganze auch mit Sekt oder Prosecco auffüllen…

Variante 3 – mit gefrorenen Erdbeeren im Thermomix

Rezepte Erdbeeren

Zutaten:

  • 300 Gramm gefrorene Erdbeeren
  • 100 Gramm Zucker
  • 70 Gramm Zitronensaft – frisch gepresst
  • 700 Gramm kaltes Wasser
  • ein paar Blätter frische Minze
  • Eiswürfel

Rezepte Erdbeeren

Zubereitung:

  1. Die gefrorenen Erdbeeren mit dem Zucker 10 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern. Den Zitronensaft und das Wasser dazugeben und 1 Minute/Stufe 10 pürieren. In Gläser umfüllen, Eiswürfel dazugeben und mit Minze garnieren.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Hier gibt es noch einen leckeren Salat mit Erdbeeren und Hier findet ihr ein leckeren Regenbogenerdbeerkuchenrezept.

Noch mehr Rezepte gibt es HIER und HIER könnte ihr euch die Vorlage zu meinem Speiseplan kostenlos ausdrucken und laminieren.

*AFFILIATE PARTNER PROGRAMME

Ich nehme an Affiliate Partnerprogrammen teil. Wenn ihr über den mit * markierten Link Produkte kauft, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis des Produktes ändert sich dadurch nicht.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.