Nintendo Labo – Bastel-Sets aus Pappe für Nintdento Switch

Werbung

Nintendo Labo? Was ist denn das jetzt schon wieder? So, oder so ähnlich habe ich reagiert, als unserer Großer mir begeistert von den neuesten Bastel-Sets für die Nintendo Switch erzählte. Seit April gibt es etwas völlig Neues – Nintendo Labo. Wir haben das Multi-Set und das Robo-Set ausprobiert und möchten heute über unsere Erfahrungen berichten.

Nintendo Labo

Was ist Nintendo Labo?

Nintendo Labo sind vorgestanzte Bögen aus Pappe, aus denen unterschiedliche Modelle zusammengebaut werden. Die Nintendo Switch (separat erhältlich), wird mit in die Toy-Cons, wie die Modelle genannt werden, eingebaut und erweckt sie so zum Leben.

Welche Sets gibt es und für welches Alter sind sie geeignet?

Momentan sind folgende Sets im Handel erhältlich:

Aus dem Multi-Set lassen sich fünf verschiedene Toy-Cons bauen:

  1. Klavier
  2. Motorrad
  3. Haus
  4. Angel
  5. RC-Autos 2x

Aus dem Robo-Set kann man seinen eigenen Roboter bauen. Über den Rucksack, die Schlaufen und das Visier steuert der Spieler die Bewegungen des Roboters, die dann eins zu eins direkt auf den Fernseher übertragen werden. So entsteht ein völlig neues Spielgefühl.

Nintendo Labo

Nintendo Labo für Nintendo Switch

Alle Bestandteile für den Bau sind im Set enthalten. Es werden weder Schere noch Kleber benötigt. Die Toy-Cons von dem Multi-Set hat Laurenz, unser Großer, ganz alleine aufgebaut. Ludwig hat ihn unterstützt. Er hat die vorgestanzten Teile aus den Pappbögen herausgedrückt. Laurenz hat sie gefalzt und zusammengebaut. Da der Aufbau des Robo-Sets etwas aufwendiger war, habe ich die beiden Bastler unterstützt. Eine genaue Anleitung zum Aufbau bekommt man mit der beiliegenden Software. Diese wird in die Nintendo Switch eingelegt und begleitet so Schritt für Schritt den Aufbau der einzelnen Teile.

Unser Highlight – das RC-Vehikel mit Infrarot-Kamera

Das absolute Highlight unseres Nintendo Labo Bastel-Sets war das RC-Vehikel. Ein kleines Auto, welches in weniger als 5 Minuten zusammengebaut es. Dieses Auto wird über die Vibration der Controller bewegt, die in die seitlichen Schlitze des Autos eingebaut werden. Über den Touch-Screen der Nintendo Switch wird das Auto gesteuert. Es fährt nach rechts und links oder im automatisch. Absolut genial ist das Fahren im Dunkeln. Dank der IR-Bewegungskamera sieht man auf dem Touch-Screen genau, wohin das Vehikel fährt.

Nintendo Labo

Bei uns wurden das Auto unter allen Schränken getestet. Die Jungs hatten jede Menge Spaß damit, die Staubflusen unter dem Schrank vorzuschieben. Da im Multi-Set zwei Autos enthalten sind, lässt sich auch super ein Sumo-Kampf zu zweit ausfechten, oder ein Parcours fahren und und und…. Es gibt zig verschiedene Möglichkeiten, die Pappe zum Leben zu erwecken.

ABER der Preis?

Der Preis für das Multi-Set* beträgt bei Amazon derzeit 54 € und für das Robo-Set* 64,99€. Nicht ganz preisgünstig, das stimmt. Meine Blogger-Kollegin Patricia von Moms-Blog hat dazu eine interessante Rechnung aufgestellt. Wenn man die 54€ für das Multi-Set durch die fünf enthaltenen Modelle teilt, so kommt man auf ca. 10€ für das Modell. Der Preis ist akzeptabel, wie ich finde.

Die Idee, die hinter dem Konzept mit der Pappe steckt, gefällt mir gut. Sie ist nachhaltig und innovativ. Warum soll ich immer Geld für teures Spielzeug ausgeben, dass irgendwann in der Ecke liegt und mit dem keiner mehr spielt.

Nintendo Labo

Nintendo Labo hat viele Vorteile. Die Kinder haben Freude am Tüfteln und Basteln. Sie können probieren und testen so lange, wie es die Pappe es mitmacht. Ist irgendwann die Zeit gekommen, dass man nicht mehr mit ihr spielen kann, wird sie umweltfreundlich entsorgt und landet im Papiermüll. Wie praktisch für mich als Mutter. Ich brauche mir  keine Gedanken darüber machen, an wen ich unser ungenutztes Spielzeug weitergebe. Seien wir doch mal ehrlich, die meisten Kinderzimmer sind voll mit Spielzeug bis oben hin. Da ist man froh, wenn nicht noch mehr dazukommt, oder? 😉

Wir sind begeistert und finden die Sets von Nintendo-Labo super.

Was haltet ihr davon? Wäre das was für eure Kinder?

*AFFILIATE PARTNER PROGRAMME

Ich nehme an Affiliate Partnerprogrammen teil. Wenn ihr über den mit * markierten Link Produkte kauft, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis des Produktes ändert sich dadurch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?