Abonniere uns

Rezept für cremigen Eierpunsch aus dem Thermomix®

Eierpunsch Thermomix

Alle Jahre stimmen wir uns mit leckerem Eierpunsch auf Weihnachten ein. Weil ich aber auf Instagram nach dem Rezept von unserem leckeren Eierpunsch gefragt wurde, mach ich eine Ausnahme und verblogge es mal fix.

Rezept Eierpunsch aus dem Thermomix®

Der Eierpunsch war eines der ersten Rezepte, die ich im Thermomix zubereitet habe. Bis jetzt waren alle unsere Gäste, mit denen wir den Punsch geschlabbert haben, total begeistert. Probiert ihn einfach mal aus! Er ist echt der OBERHAMMER!

Eierpunsch Thermomix

Eierpunsch – Zutaten für 4 Gläser:

  • 75 Gramm Zucker
  • 150 Gramm Wasser
  • eine halbe ausgepresste Zitrone
  • 400 Gramm Weißwein
  • 2 Eier

Eierpunsch – Zubereitung im Thermomix®:

  1. Den Zucker mit dem Wasser 3,5 Minuten/100 ºC/Stufe 1 auflösen.
  2. Dann die ausgepresste Zitrone, den Weißwein und die zwei Eier dazugeben und das ganze 5 Minuten/80 ºC/Stufe 5,5 schaumig schlagen.
  3. In hohe Gläser abfüllen und heiß genießen. Wer möchte, kann den Punsch noch mit einem Häubchen Schlagsahne garnieren. Haben wir aber weggelassen, wegen der Figur…;-)
Eierpunsch Thermomix

Eierpunsch Thermomix® Rezept

Zutaten

  • 75 Gramm Zucker
  • 150 Gramm Wasser
  • eine halbe ausgepresste Zitrone
  • 400 Gramm Weißwein
  • 2 Eier

Anleitungen

  • Den Zucker mit dem Wasser 3,5 Minuten/100 ºC/Stufe 1 auflösen.
  • Dann die ausgepresste Zitrone, den Weißwein und die zwei Eier dazugeben und das ganze 5 Minuten/80 ºC/Stufe 5,5 schaumig schlagen.
  • In hohe Gläser abfüllen und heiß genießen. Wer möchte, kann den Punsch noch mit einem Häubchen Schlagsahne garnieren. Haben wir aber weggelassen, wegen der Figur…;-)
Tried this recipe?Mention @WPRecipeMaker or tag #wprecipemaker!

Noch mehr Inspiration gibt es hier:

Speisepläne der vergangenen Wochen

alle möglichen Rezepte

Vorlage Speiseplan zum Ausdrucken und Laminieren

Habt’s fein…

💋

Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?