Jetzt gibt’s was auf die Ohren – Ein Ostergeschenk für alle großen und kleinen Gamer…

Jetzt gibt’s was auf die Ohren – Ein Ostergeschenk für alle großen und kleinen Gamer…

*Werbung

Ich kann mich noch gut an die Zeit erinnern, als die ersten Konsolen bei uns aufkamen. Ich habe ewig gespart, um mir endlich einen Nintendo mit Tetris zu kaufen können. Ich war happy. Stundenlang habe ich die Bausteine und Quadrate in die passenden Felder verstaut und die Zeit um mich herum vergessen.

Irgendwann ließ die Lust am Spielen nach und ich vererbte den Nintendo an meine Tochter.

Auch sie wurde vom Game-Fieber infiziert. Allerdings hielt es auch bei ihr nur kurz an. Zum Geburtstag wünschen Sie sich mal eine PS 4, dann wieder einen neuen Nintendo. Mit beiden Konsolen spielte sie ungefähr ein halbes Jahr. Dann wurde es ihr zu langweilig. Andere Sachen waren plötzlich wichtiger. Die Konsolen verstaubte in der Ecke und wurden irgendwann verkauft.

Gaming Headset

Jungs und Spielkonsolen

Ganz anders dagegen sind unsere Jungs. Der Große ist Spezialist, was Spiele und Konsolen aller Art angeht. Fragst du ihn was, ist er sofort Feuer und Flamme. Er erklärt dir lang und breit die Vorzüge der unterschiedlichsten Geräten und weiß genau, welches Spiel welche Altersfreigabe hat. Seine Nachtlektüre ist der aktuelle Katalog aus dem Game Shop und seine Lieblingsbeschäftigung der Besuch beim Media Markt.

Gaming Headset – Was ist das?

Schon lange liegt uns Laurenz mit dem Wunsch nach einem Gaming Headset in den Ohren. Damit er endlich und ohne uns zu stören, mit seinem Freund online zusammen spielen kann. Ich musste erstmal googeln, was ein Gaming Headset überhaupt ist. Für alle, die mit dem Begriff auch nichts anfangen können, kommt hier die Erklärung:

Ein Gaming Headset ist eine Kombination aus Mikrofon und Kopfhörer, das zweiseitiges Kommunizieren (Hören und Sprechen) ermöglicht.

https://de.wikipedia.org/wiki/Headset

Sieh an, dass muss einem ja erstmal gesagt werden.

Das ideale Ostergeschenk für Gamer

Wir hielten Familienrat und entschieden, dass Laurenz sich zu Ostern ein Headset kaufen darf. Da große Ostergeschenke bei uns nicht üblich sind, zahlt Laurenz einen Teil von seinem Taschengeld und den Rest legen wir drauf.

Wir machten uns schlau und recherchierten und dann fiel unsere Wahl auf das Turtle Beach® Recon Headset.

Turtle Beach® Recon 70 Gaming-Headset

Das Turtle Beach® Recon 70 ist kompatibel mit folgenden Geräten:

  • Nintendo Switch
  • XBOX
  • PS4
  • und Mobilgeräten

Das Headset ist sehr leicht und hat einen erstklassigen Sound. Die Kopfhörer besitzen ohrumschließende Kunstlederpolster, 40-mm-Lautsprecher und ein hochsensibles Mikro. Wenn mal nicht gechattet wird, lässt sich der Bügel des Mikros einfach und unkompliziert nach oben klappen.

Gaming Headset

Laurenz durfte das Headset diese Woche schon mal probehalber testen, als er mit seinem Freund zum ersten Mal online gespielt hat. Wie ich seinen Begeisterungsrufen entnehmen konnte, ist er mit seinen Kopfhörern sehr zufrieden.

Das Headset wird jetzt sicher oft in Benutzung sein. Wir nehmen es mit auf unsere Reisen im Wohnmobil, damit er auch dort Spielen, Musik hören und Filme anschauen kann, ohne die anderen zu stören.

Na, dann kann Ostern ja kommen… Und was bringt der Osterhase bei euch?


Dieser Beitrag enthält Werbung.
Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos: www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?