Rezept drucken

Schneller Rührkuchen für Kinder - Resteverwertung Bananen

Schneller Rührkuchen für Kinder - Resteverwertung Bananen - Großteil des Zuckers wird durch die Süße der Bananen ersetzt

Zutaten

  • 2 weiche braune Bananen
  • 200 Gramm weiche Butter/Margarine
  • 80 Gramm Zucker/Xucker oder Dattelsüße
  • 200 Gramm Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Esslöffel Vanillezucker
  • 4 Eier
  • optional 2 - 3 Päckchen Minismarties

Anleitungen

  • Die Bananen schälen und im Thermomix 4 Sekunden/Stufe 4 zerkleinern.
  • Die Butter oder Margarine in Stücke schneiden und in den Mixtopf geben. Zusammen mit Zucker, Mehl, Backpulver, Vanillezucker und den Eiern 30 Sekunden/Stufe 5 vermischen.
  • Wenn ihr mögt, die Smarites mit einem Rührlöffel unterrühren. Für kleinere Kinder kann man die getrost weglassen.
  • Eine Kastenform einfetten oder mit Backpapier auslegen. Den Teig einfüllen und mit Umluft bei 160ºC 30 Minuten backen. Ich hab Rührkuchen 10 Minuten länger im Ofen gelassen, weil er bei mir noch etwas matschig war. Probiert es einfach aus.