Rezept drucken

Pfirsich-Eistee selber machen

Autor: Kerstin

Zutaten

  • losen Früchtetee – Eistee Pfirsich* oder normalen Früchtetee
  • naturtrüben Apfelsaft
  • Sprudel
  • Eiswürfel
  • ein paar Scheiben Zitrone – unbehandelt
  • zur Deko Pfirsich oder Nektarinen
  • etwas Minze

Anleitungen

  • Kocht mit 2 bis 3 Teelöffeln eine große Kanne Eistee.
  • Lasst den Tee abkühlen.
  • Gebt den abgekühlten Tee in eine große Glaskanne und füllt sie mit Eiswürfeln und naturtrüben Apfelsaft auf.
  • Einen Beutel Eiswürfel habe ich immer als Vorrat im Gefrierschrank.
  • Gebt in die Kanne noch ein oder zwei Scheibchen Zitrone, etwas Minze und wenn ihr möchtet, noch ein paar Schnitze Pfirsich oder Nektarine.
  • Et voilà – schon ist das leckere Erfrischungsgetränk fertig, und zwar ohne Zucker und ohne den ganzen künstlichen Kram an Zusatzstoffen.