Rezept drucken

Rezept für süße Frühstückskipferl

Autor: Kerstin

Zutaten

  • 25 Gramm kalte Butter
  • 250 Gramm Dinkelmehl
  • 1 Ei
  • 70 Gramm saure Sahne
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 2 Esslöffel Zucker optional
  • Marmelade für die Füllung

Anleitungen

  • Backofen auf 180º C Umluft vorheizen.
  • Die kalte Butter in Stückchen schneiden, zusammen mit den anderen Zutaten in den Mixtopf geben und 30 Sekunden/Stufe 5 zu einem Teig verarbeiten.
  • Ist der Teig zu feucht, hebt noch etwas Mehl unter.
  • Den Teig aus dem Mixtopf holen und mit den Händen noch einmal gut durchkneten, ggf. noch etwas Mehl dazugeben.
  • Den Teig in mehrere Stücke teilen und die so gut es geht, zu einem Kreis ausrollen.
  • Mit einem Messer oder Pizzaschneider in gleich große Teile aufteilen, mit einem Klecks Marmelade füllen und von der großen Seite hin zu kleinen Seite aufrollen.
  • Wer mag, kann die Kipferl noch mit Hagelzucker bestreuen und anschließend 20 – 30 Minuten Sichtkontakt backen.
  • Auskühlen lassen und genießen.
  • Viel Spaß beim Nachbacken.