Go Back

Olivenbrot als Grillbeilage

Gericht: Abendessen, Beilage, Grillen
Land & Region: Deutschland, Italienisch
Keyword: Brot, Brot mit Oliven, Grillbrot
Autor: Kerstin

Zutaten

Für den Hefeteig:

  • ½ Würfel Hefe
  • 160 Gramm Wasser
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 300 Gramm Weizenmehl
  • 1 Teelöffel Salz

Für die Mischung:

  • eine Hand voll schwarzer entkernter Oliven
  • Nadeln von einem Zweig frischen Rosmarin
  • Blättchen von einem Zweig frischen Oregano
  • 1 Esslöffel getrockneten Thymian

Anleitungen

Hefeteig:

  • Hefe zerbröseln und mit Zucker und Wasser in den Mixtopf geben. Die Zutaten 2 Minuten/37 Grad/Stufe 2 erwärmen.
  • Das Mehl, Salz und Olivenöl dazugeben und 2 Minuten in der Teigknetstufe zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in eine Schüssel umfüllen und 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Mischung:

  • Oliven und Kräuter in den Thermomix geben und 10 Sekunden/Stufe 4 zerkleinern.
  • Dann die Zutaten-Mischung mit dem Hefeteig verkneten.
  • Anschließend den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte kleine Kastenform geben und bei 180 Grad 45 – 50 Minuten backen.