Wer hier mitliest, weiß ja bereits, dass ich eine Vorliebe für Küchenmaschinen, ach was sag ich, für jeglichen Küchenschnickschnack habe. Letzte Woche habe ich schon einen meiner Lieblings-Küchenhelfer vorgestellt. Heute nun kommt der zweite „James“, meine

Kitchenaid

Wobei ich eigentlich mit ihr hätte beginnen müssen, denn ich hab sie schon viel länger, als den Thermomix. Fast zehn Jahre, um genau zu sein. Ein halbes Jahr nach unserer Hochzeit hab ich mir meinen Traum erfüllt und mir meine cremefarbige Kitchenaid bestellt. Ich war total happy und bin es noch heute. Ich finde die Kitchenaid ist eine tolle, robuste Küchenmaschine. Sie und der Thermomix ergänzen sich prima.

Kitchenaid in Creme

Sie schlägt den besten Eischnee und Schlagsahne gelingt immer. Ich nutze sie für Rührkuchen und wenn es mal schnell gehen muss, auch für Backmischungen.

Kitchenaid TschimmWhipp Eischnee

Mein Zubehör

Nach und nach hab ich mir verschiedenes Zubehör angeschafft. Ich hab probiert, was ich brauche und viel nutze und was eher nutzlos im Schrank lag und Platz wegnahm.

Am häufigsten sind bei mir der Gemüseschneider* und die Zusatztrommeln* im Einsatz. In der Weihnachtszeit greife ich mit Vorliebe auf den Fleischwolf* samt Spritzgebäck-Vorsatz zurück.

Kitchenaid Zubehör Zusatztrommeln

Zwischenzeitlich hatte ich es noch mit dem Eisbereiter, der Saftpresse und dem Röhrennudelaufsatz versucht. Alle lagen als Leichen in meinen Küchenschränken. Ich fand sie unpraktisch und habe sie selten genutzt. Irgendwann sind sie dann bei Ebay-Kleinanzeigen gelandet. Jetzt freut sich jemand anderes daran. 😉

Kitchenaid in Creme

Neben der Edelstahlschüssel zog eine zusätzliche Milch-Glasschüssel ein. Die nutze ich hauptsächlich. Ich finde sie optisch einfach schön. Die Edelstahlschüssel dient momentan als Aufbewahrung für zwei meiner, wie ich finde, besten Zubehörteile der Kitchenaid, dem Tschimmhook und dem TschimmWipp.

Tschimmhook und TschimmWhip Kitchenaid

Beiden Teile, den Knethaken und den Schneebesen habe ich mir vor ein paar Jahren zugelegt, nachdem von meinem Original-Zubehör immer mehr die Farbe abblätterte und im Teig kleben blieb. Mich hat auch genervt, dass ich die Teile immer mit der Hand abspülen musste. (Ich hasse mit der Hand abspülen!) Tschimmhook und TschimmWipp gebe ich einfach mit in die Spülmaschine. Das geht völlig problemlos, da beide Teile aus Edelstahl sind. Einfach TOP!

Einfach ein cooler Look

Mit der Kitchenaid ist es wie mit dem Thermomix, MUSS man nicht haben, kann man aber. Ich hab lange überlegt, ob ich die KA noch behalte, als ich mir den Thermomix gekauft habe. Aber ich muss sagen, die beiden harmonieren prächtig miteinander. Und davon mal abgesehen, ich finde die Kitchenaid absolut stylisch in ihrem Retro-Look. Mir gefällt sie und sie darf weiterhin meine Küche verschönern und mir gute Dienste leisten, so lange der Platz auf der Arbeitsplatte noch reicht.

Auch heute möchte ich, anlässlich meines ersten Blog-Geburtstages, eine Verlosung starten. Im Lostopf sind in dieser Woche:

ein Gleitbrett der Firma Stolz-Holz aus geölter Buche für die Kitchenaid

Gleitbrett StolzHolz

und

einen Tschimmhook/TschimmWip, die Gewinnerin/der Gewinner darf sich aussuchen, welchen sie/er möchte.

Tschimmhook TschimmWhip

Teilnahmebedingungen

  • Das Gewinnspiel endet am Sonntag, den 22.01.2017 um 24 Uhr.
  • Bis dahin solltet ihr einen Kommentar hinterlassen welchen Preis ihr gewinnen möchtet,
  • es wäre toll, wenn ihr meine Facebook-Seite likt und/oder meinen Instagram Account abonniert,
  • den Facebook-Seiten von Stolz-Holz und Tschimmhook solltet ihr ein Like schenken,
  • teilen oder reposten des Artikels mit #tagaustagein in den sozialen Netzwerken verdoppelt die Gewinnchance.
  • Der Gewinner wird in der Woche nach Ende des Gewinnspiels per Losverfahren gezogen und anschließend per E-Mail oder Facebook benachrichtigt.
  • Meldet sich der Gewinner anschließend nicht innerhalb einer Woche bei mir, verfällt der Gewinn und es wird neu ausgelost.
  • Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab einem Alter von 18 Jahren, die ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben
  • Es erfolgt keine Barauszahlung des Gewinns.
  • Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärst du dich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden
  • Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert
  • Ich behalte mir das Recht vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ein großes Dankeschön geht an die Firmen Stolz-Holz und Tschimmhook für den netten Kontakt und das zur Verfügung stellen der Preise.

Viel Glück!