Abonniere uns

Alle Jahre wieder… Frohe Weihnachten

Alle Jahre wieder… Frohe Weihnachten
Geschmückter Weihnachtsbaum

Der Weihnachtsbaum ist geschmückt, der Kühlschrank ist gefüllt. Selbst wenn jetzt ein Blizzard alles lahm legt, was höchst unwahrscheinlich scheint, so haben wir bis ins neue Jahr genug zu essen.

Es kommt erstens meistens anders als man zweites meistens denkt.

Sprichwort

Pläne umgeworfen

Ursprünglich hatten wir für Weihnachten ganz andere Pläne. Wir wollten Weihnachten und die Feiertage bei unserer Großen verbringen, Glühwein süffeln und Spaß haben. Weil hier aber die Influenza alles lahmgelegt hat, mussten wir unsere Reisepläne kurzerhand über Bord werfen. Mit drei Kranken macht es keine Freude, durch die halb Deutschland zu fahren, um die anderen dann anzustecken.

Na ja, das ist jetzt leider nicht zu ändern. Wir sind alle ziemlich traurig, machen aber das beste draus. Der Mann hatte sich gestern todesmutig in den vorweihnachtlichen Einkaufswahnsinn gestürzt und hat mit den Jungs am Nachmittag tapfer noch einen Weihnachtsbaum ergattert.

Selbigen haben die Kinder heute Vormittag geschmückt. Er ist toll geworden… Ja, doch… wir hatten schon hässlichere Bäume.

Ich werde mich jetzt in die Küche stellen und noch ein paar Leckereien vorbereiten, wie die „Grill-Arsch-Torte“ von Bine von was eigenes. Auf die Gelegenheit, diese Köstlichkeit mal auszuprobieren, warte ich schon eine Ewigkeit.

Ich verabschiede mich jetzt schon mal für die Feiertage. Wir werden auf dem Sofa sitzen, Harry Potter Filme schauen und es uns gut gehen lassen. Ob ich Lust, Muße und Zeit habe, zwischen den Jahren zu bloggen, lass ich mir noch offen…

Frohe Weihnachten …

Ich wünsche euch allen ein schönes Weihnachtsfest und erholsame Feiertage, wo und wie auch immer ihr sie verbringt.

Ich werfe jetzt mal meine Lieblings-Weihnachts-Playlist an, werfe mich in meine Küchenschürze und stürze mich ins Backvergnügen… Solltet ihr noch ein paar Inspirationen brauchen, dann schaut doch mal in mein Rezept-Archiv. Vielleicht macht euch da was an, mit dem ihr die Familie an Weihnachten überraschen könnt…

💋

Kerstin

Laut aufdrehen und mitsingen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?