Zucchini Karotten Muffins und ein tolles Abschiedsgeschenk für den Kindergarten

Zucchini Karotten Muffins Thermomix® Rezept

Letzte Woche war Sommer- und Abschiedsfest in Ludwigs Kindergarten. Für die Eltern und Kinder ist das immer ein emotionaler Moment. Ich könnte da immer heulen. Wir Eltern der Schulanfänger haben uns überlegt, was man dem Kindergarten und den Erzieherinnen als Dankeschön für die Kindergartenzeit überreichen könnte.

Wir haben also Geld gesammelt und einen hübschen Präsentkorb mit lauter Leckereien als „Nervennahrung“ zusammengestellt. Als Abschiedsgeschenk für den Kindergarten haben wir ein Insektenhotel bei Etsy bestellt. Wir fanden das eine total süße Idee und eine schöne nachhaltige Erinnerung an die Kinder, die jetzt in die Schule/Vorschule kommen.

Zucchini Karotten Muffins fürs Kuchenbuffet

Das Sommerfest war auch ganz toll. Wir hatten Glück mit dem Wetter und es gab ein kleines musikalisches Programm, das die Kinder vorgeführt haben. Anschließend gab es Spielstationen für die Kids und natürlich wieder ein tolles Buffet, zu dem jeder etwas mitgebracht hat.

Ich hatte Zucchini Karotten Muffins gebacken, denn für ein Buffet finde ich Muffins geradezu perfekt. Sie lassen sich gut vorbereiten und sind durch die Zucchini und Karotten richtig lecker und saftig. Ich hatte sie wieder auf meinem schnuckeligen Muffin-Ständer, den ich mir vor einer Weile gekauft hatte und von dem besonders die Kinder immer begeistert sind. Und für alle, die mich gefragt hatten, kommt hier das Rezept.

Zucchini Karotten Muffins

Zutaten für 24 Zucchini Karotten Muffins

  • 250 Gramm Zucker/Rohrzucker
  • 250 Gramm neutrales Öl
  • 4 Eier
  • 300 Gramm Zucchini
  • 200 Gramm Karotten
  • 200 Gramm gemahlene Mandeln
  • 400 Gramm Dinkelmehl
  • 4 Teelöffel Backpulver
  • 160 Gramm gehackte Schokolade
Zucchini Karotten Muffins

Zucchini Karotten Muffins – Zubereitung im Thermomix®

  1. Zucchini und Karotten in Stücken in den Mixtopf geben und 8 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.
  2. Eier, Zucker und Öl 30 Sekunden/Stufe 5 schaumig schlagen.
  3. Mehl sieben (damit es feiner wird), mit dem Backpulver vermischen und zusammen mit den restlichen Zutaten in den Mixtopf geben.
  4. Das ganze 30 Sekunden/Stufe 5 verrühren und anschließend gleichmäßig in Muffinförmchen verteilen. Ich nehme dafür immer einen Eisportionierer, so hat jeder Muffin die gleiche Menge.
  5. Die Zucchini Karotten Muffins bei 180 ºC/Umluft ca. 20 Minuten backen.
  6. Abkühlen lassen und nach Wunsch garnieren.

Für alle, die keinen Thermomix haben, findet ihr ein ähnliches Rezept hier.

Zucchini Karotten Muffins Thermomix® Rezept

Zucchini Karotten Muffins

Thermomix® Rezept
Gericht: Backen
Land & Region: Deutschland
Keyword: Kindertauglich
Autor: Kerstin

Equipment

  • Thermomix®

Zutaten

  • 250 Gramm Zucker/Rohrzucker
  • 250 Gramm neutrales Öl
  • 4 Eier
  • 300 Gramm Zucchini
  • 200 Gramm Karotten
  • 200 Gramm gemahlene Mandeln
  • 400 Gramm Dinkelmehl
  • 4 Teelöffel Backpulver
  • 160 Gramm gehackte Schokolade

Anleitungen

  • Zucchini und Karotten in Stücken in den Mixtopf geben und 8 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.
  • Eier, Zucker und Öl 30 Sekunden/Stufe 5 schaumig schlagen.
  • Mehl sieben (damit es feiner wird), mit dem Backpulver vermischen und zusammen mit den restlichen Zutaten in den Mixtopf geben.
  • Das ganze 30 Sekunden/Stufe 5 verrühren und anschließend gleichmäßig in Muffinförmchen verteilen. Ich nehme dafür immer einen Eisportionierer, so hat jeder Muffin die gleiche Menge.
  • Die Zucchini Karotten Muffins bei 180 ºC/Umluft ca. 20 Minuten backen.
  • Abkühlen lassen und nach Wunsch garnieren.
Tried this recipe?Mention @WPRecipeMaker or tag #wprecipemaker!

Sucht ihr noch mehr Rezepte, dann schaut gern mal hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?