Herbstausflug zum Schönbuchturm und ein leckeres Rezept für schnelle Pflaumenmus Zimtschnecken

Pflaumenmus Zimtschnecken

Ich freue mich, wenn der Herbst jetzt langsam Einzug hält. Ich kann es kaum erwarten, durch die Wälder zu streifen und endlich wieder Kastanien zu sammeln und unsere 4 Wände herbstlich zu dekorieren.

Der Herbst ist für mich mit seinen bunten Blättern, den Regentagen und den Stürmen, die ums Haus pfeifen, eine der schönsten Jahreszeiten. Nach dem langen und heißen Sommer freue ich mich wieder richtig darauf, ne dicke Jacke anzuziehen.

Altes vergeht, damit Neues wachsen kann.

Am schönsten ist es, nach einem Herbstspaziergang mit kalten Nasen und klammen Finger, nach Hause zu kommen und Hände an einer heißen Tasse Tee oder Kaffee zu wärmen. Wenn es dazu noch leckere Sachen zu naschen gibt, bin ich glücklich und zufrieden.

Am vergangenen Sonntag haben wir einen kleinen Herbstausflug zum Schönbuchturm, ganz in der Nähe bei uns gemacht. Wir sind an der Autobahn schon so oft daran vorbeigefahren und haben gar nicht gewusst, was für ein schöner Aussichtspunkt ganz bei uns in der Nähe befindet.

Herbstausflug zum Schönbuchturm

Der Schönbuchturm befindet sich in der Nähe von Herrenberg und bietet mit seinen 30 Metern Höhe eine wahnsinnig tolle Aussicht auf den Naturpark Schönbuch. Bei gutem Wetter kann man bis in den Schwarzwald sehen, erzählte mir ein Besucher.

Ein bisschen schwindelfrei sollte man schon sein, wenn man die 348 Stufen erklimmt. Karle hat bei der ersten Plattform schon schlapp gemacht. Er meinte, es wackelt alles und er könne nicht weiter. Es lag vielleicht auch ein bisschen daran, dass wir am Vortag auf dem Herbstfest hier bei uns im Stadtteil waren. 😜

Der Herbst ist die Jahreszeit, in der die Natur die Seite umblättert.

*Pavel Kosorin
Schöbuchturm Herrenberg
Schönbuchturm Herrenberg

Ludwig und ich sind aber tapfer alle 348 Stufen nach oben gelaufen. Die Aussicht von da oben war atemberaubend. Klar, ein bisschen hat man schon das Gefühl, dass der Turm leicht hin und her schwankt. Wir fanden es aber nicht schlimm. Der Blick von da oben ist auf jeden Fall die Mühe wert. Und mein lieber Scholli, ich hätte die nächsten Tage vielleicht einen Muskelkater in den Waden, dass kann ich euch sagen.

Schönbuchturm Herrenberg

Schnelle Pflaumenmus Zimtschnecken

Nach so viel „Mühe“ hat man sich dann einen Kaffee und ein süßes Stückle redlich verdient. Ich habe immer ein paar Rollen Blätterteig in meiner Gefriertruhe. So kann ich bei Bedarf schnell etwas zaubern. Wie die leckeren Pflaumenmus Zimtschnecken, die ich letztens gemacht habe. Zimtschnecken mögen meine Männer gern. Man kann sie mit Blätterteig oder Hefeteig schnell und einfach selber machen. Vom selbstgemachten Pflaumenmus war auch noch ein Glas da, also ging das ganze ratz fatz.

Zimtschnecken mit Pflaumenmus

Zutaten für schnelle Pflaumenmus Zimtschnecken:

  • 2 Rollen fertigen Blätterteig
  • Pflaumenmus
  • Zucker-Zimt-Mischung
  • Puderzucker zum Garnieren

Zubereitung Zimtschnecken mit Pflaumenmus:

  1. Blätterteig ausrollen und mit Pflaumenmus bestreichen.
  2. Alles mit der Zucker-Zimt-Mischung bestreuen.
  3. Blätterteig wieder einrollen und in ca. 2 cm große Stücken schneiden.
  4. In einer Spring- oder Auflaufform nebeneinander schichten.
  5. Bei 180 ºC Umluft ca. 15 – 20 Minuten backen.
  6. Nach Ende der Backzeit etwas auskühlen lassen, mit Puderzucker garnieren und genießen.
  7. Am besten schmecken die Schnecken, wenn sie noch lauwarm sind.
Pflaumenmus Zimtschnecken

Pflaumenmus Zimtschnecken

Autor: Kerstin

Zutaten

  • 2 Rollen fertigen Blätterteig
  • Pflaumenmus
  • Zucker-Zimt-Mischung
  • Puderzucker zum Garnieren

Anleitungen

  • Blätterteig ausrollen und mit Pflaumenmus bestreichen.
  • Alles mit der Zucker-Zimt-Mischung bestreuen.
  • Blätterteig wieder einrollen und in ca. 2 cm große Stücken schneiden.
  • In einer Spring- oder Auflaufform nebeneinander schichten.
  • Bei 180 ºC Umluft ca. 15 – 20 Minuten backen.
  • Nach Ende der Backzeit etwas auskühlen lassen, mit Puderzucker garnieren und genießen.
  • Am besten schmecken die Schnecken, wenn sie noch lauwarm sind.
Tried this recipe?Mention @WPRecipeMaker or tag #wprecipemaker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?