Vom Papiere sortieren und Aufbewahrungsfristen für private Unterlagen

Papiere sortieren - Aufbewahrungsfristen

Ein verregneter Herbsttag ist genau der richtige Zeitpunkt, um sich dem Papierkram zu widmen. Meine Ablagefächer waren bis zum Rand gefüllt, denn ich hatte es in der letzten Zeit etwas schleifen gelassen und den leidigen Schriftkram vor mir her geschoben.

Visuelle Ordnung mit einheitlicher Beschriftung

In der vergangenen Woche habe ich mir dann endlich einen Ruck gegeben und mich um meine Ablage gekümmert. Auch meine Ordner habe ich neu gestaltet. Ich hatte bis dato ein buntes Sammelsurium von verschiedenen Ordnern mit handschriftlichem Gekritzel auf den Ordnerrücken. Das habe ich geändert. Um eine visuelle Ordnung und Übersicht über die Ordner * zu schaffen, habe ich die Ordnerrücken neu und einheitlich beschriftet. Ein hervorragendes Tool dafür habe ich bei Leitz gefunden.

Papierkram reduzieren – Digitale Ablage

Um meinen Papierkram zu reduzieren, hefte ich auch sämtliche Rechnungen und Quittungen nicht mehr ab, sondern scanne sie mit meinem Handy in der Evernote App ein. So habe ich immer Zugriff darauf, spare mir die Ablage und der Ordner mit den Rechnungen kann irgendwann abgeschafft werden.

Aufbewahrungsfristen für private Unterlagen

Ich habe mich auch einmal intensiv mit dem Thema Aufbewahrungsfristen für private Unterlagen beschäftigt und mir angeschaut, was ich tatsächlich noch aufbewahren sollte und was wegkann. Nach meinen Recherchen habe ich mir ein PDF erstellt, an dem ich mich orientieren kann. Ich verlinke es euch unter diesem Beitrag zum Ausdrucken.

Ich bin jetzt wieder mit meinen Unterlagen auf dem Laufenden und habe mir fest vorgenommen, meine Papiere wieder regelmäßig durchzusehen.

Auf YouTube gibt es übrigens auch ein kleines Video dazu. Wenn ihr Lust habt, schaut doch gern mal rein und wenn euch meine entspannten Videos gefallen, dann würde ich mir sehr über ein Abo, ein Like oder einen netten Kommentar freuen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bleibt gesund, passt auf euch auf und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Etwas suchen?