Endlich Oma und ein paar sinnvolle Geschenkideen zur Geburt

Geschenkideen zur Geburt - Endlich Oma

Ihr Lieben, auf Facebook und Instagram habt ihr es ja schon mitbekommen, ich bin OMA geworden. Am 20.02.2021 um 4.51 Uhr hat unser Enkel das Licht der Welt erblickt. Mit 52 cm und 3820 Gramm Geburtsgewicht ist er knapp 2 cm kleiner und nur 50 Gramm leichter, als seine Mama bei ihrer Geburt.

Fragt nicht, wie die Nacht davor fĂŒr mich war. Ich habe mitgefiebert, Stunde um Stunde auf das Handy gesehen in der Hoffnung, dass bald die erlösende Nachricht kommt. Morgens um 6 Uhr habe ich dann endlich in den Schlaf gefunden. 6.09 Uhr kam die Nachricht und das erste Video.

Unser Mucki ist geborgen. Mucki ist selbstverstĂ€ndlich sein “KĂŒnstlername” hier auf dem Blog. Seine Eltern haben entschieden, den richtigen Namen vorerst nicht bekannt zu geben. Diese Entscheidung finde ich vollkommen nachvollziehbar und respektiere sie.

Oma wurde geschaffen,

weil Enkelkinder wahre

Helden brauchen.

Ja, nun bin ich Oma! Wir sind Großeltern und die beiden “kleinen” Onkel freuen sich darauf, ihren kleinen Neffen an Ostern kennenzulernen.

Weil wir den frisch gebackenen Eltern eine Freude machen wollten, haben wir sie gebeten, eine Wunschliste mit sinnvollen Geschenkideen zur Geburt zusammenzustellen.

Diese Liste möchte ich gern als kleine Inspiration weitergeben. Vielleicht werdet ihr selbst Eltern, Großeltern, Onkel, Tanten oder was auch immer und braucht noch eine Idee.

Dann schaut gern mal meine Liste durch, vielleicht ist ja fĂŒr euch etwas dabei:

Geschenkideen zur Geburt – Was Eltern sich wĂŒnschen

  1. My Hummy Einschlafhilfe*
  2. Avo & Cado BodyverlÀngerungen*
  3. BABYLOVIT Kinderteller aus Bambus*
  4. StillhĂŒtchen aus Silber Trilaminat*
  5. artgerecht – Das andere Baby-Buch*
  6. KAPLA Holzbaukasten*
  7. HOTLIKE Wetbag – Nassbeutel fĂŒr die Wickeltasche*
  8. Pura kiki Babyflasche Edelstahl – plastikfrei/schadstofffrei*
  9. MOTHERLOVE Regenerationsspray*
  10. COSTWAY Babywippe mit 5 Schwingungsamplituden und Musik*
  11. U-Heft- und ImpfpasshĂŒlle*
  12. Kletterdreieck mit HĂŒhnerleiter

WorĂŒber sich frisch gebackenen Eltern noch immer freuen, sind Gutscheine. Die können sie jederzeit einlösen, wenn sie etwas brauchen.

Geschenke zur Geburt

Wer nichts kaufen möchte kann sich auch einfach darĂŒber Gedanken machen, ob die junge Familie sich ĂŒber eine frisch gekochte Mahlzeit oder einen Kuchen freut. Auch sind Still Kugeln oder Energiekugeln immer eine sĂŒĂŸe Geschenkidee.

Ich bin Oma, ich muss nicht Nein sagen.

Was man aber auch anbieten kann, ist das Angebot, mal zum Putzen, bĂŒgeln oder WĂ€sche legen vorbeizukommen. Denn gerade am Anfang, wenn die junge Familie erst einmal einen Rhythmus finden muss, bleibt doch viel liegen.

Die Mamas sollten sich nach der Geburt erholen. Das Wochenbett heißt nicht umsonst so. Aber gerade, wenn man noch nicht so mobil ist und die Staubflusen Tango tanzen und der Mann das alles als “nicht so schlimm” empfindet, ist es eine tolle Geste, wenn Oma, Freundin oder Schwiegermutter mal vorbeikommt und mit dem Staubsauger mal eine Runde dreht. Ich sehe es aktuell bei Stacy und kenne es noch aus meiner Zeit, als frisch gebackene Mama.

Sinnvolle Geschenke zur Geburt

Egal, wofĂŒr ihr euch entscheidet, Gutschein oder Geschenk, sprecht es in jedem Fall ab. Denn nichts ist schlimmer als der 10. Teddy oder die fĂŒnfte Spieluhr, die dann in Kisten und Kartons vor sich hin dĂŒmpeln.

In diesem Sinne passt auf euch auf und bleibt gesund.

P.S. Die Artikel findet ihr auch in unserem Amazon Shop Tagaus Tagein.

*AFFILIATE PARTNER PROGRAMME

Wir nehmen an Affiliate Partnerprogrammen teil. Wenn ihr ĂŒber den mit * markierten Link Produkte kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Der Preis des Produktes Ă€ndert sich dadurch nicht.

9 Kommentare

  1. Ulrike PrandstÀtter
    5. MĂ€rz 2021 / 16:55

    So ein sĂŒĂŸer kleiner Spatz😊. Ich kann mir gut vorstellen, dass deine Freude riesengroß ist.
    Mein kleiner Enkel wurde vor 8 Monaten geboren und ich bin ĂŒberglĂŒcklich mit dem kleinen Liebling😍.
    LG Ulli

    • Kerstin
      Autor
      6. MĂ€rz 2021 / 14:27

      Es ist so schön, Oma zu sein… Ich kann es kaum abwarten, den kleinen Mann zu knuddeln.

  2. Regina
    6. MĂ€rz 2021 / 14:23

    WĂŒnsche euch viel Freude mit dem kleinen SchĂ€tzchen! Vorkochen und einkochen oder einfrieren ist auch eine gute Idee. So hat die frischgebackene Familie in der Anfangszeit schnell eine Mahlzeit parat. 😉

    • Kerstin
      Autor
      6. MĂ€rz 2021 / 14:26

      Auf jeden Fall. FĂŒr uns war das jetzt leider nicht möglich, weil wir zu weit auseinander wohnen. Die jungen Eltern haben es aber genau richtig gemacht und sich durch die naheliegende SchulkĂŒche versorgen lassen…

  3. Elvira
    6. MĂ€rz 2021 / 16:28

    Liebe Kerstin,dir grautliere ich ganz herzlich zur Oma und Dir liebe Stacy zum MAMA sein.

    So ein sĂŒĂŸes Baby, wahnsinn, ich könnte mich immer wieder in den Anblick so kleiner Wesen verlieren und sie riechen auch so gut.

    Alles, alles Gute euch allen und bleib gesund.

    vg Elvira

  4. 6. MĂ€rz 2021 / 20:52

    Auch auf diesem Wege nochmal herzliche Gratulation liebe Kerstin zur “Oma” und zum Enkele und den glĂŒcklichen Eltern nur das Beste mit dem kleinen sĂŒĂŸen “Mucki” ….
    Ich drĂŒcke euch ganz fest die Daumen, dass es an Ostern fĂŒr euch mit einer Fahrt auch klappen kann. WĂŒnsch es euch sooo sehr. Ich weiß, was Sehnsucht bedeutet und wenn so einige viele km dann dazwischen liegen.
    Lieben Gruß, Susann aus NRW

    • Kerstin
      Autor
      8. MĂ€rz 2021 / 11:48

      Hallo Susann,vielen lieben Dank. Ich kann es kaum abwarten und zĂ€hle schon die Tage. Liebe GrĂŒĂŸe

  5. Marion Berkemeier
    31. MĂ€rz 2021 / 14:52

    Wer hat denn den schönen gelben Babysack gestrickt?

    • Kerstin
      Autor
      1. April 2021 / 10:51

      Hallo liebe Marion, das war die Ur-Oma, meine Mama. Sobald sich bei uns in der Familie Nachwuchs ankĂŒndigt, legt sie mit stricken los.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?